Hilfsnavigation:

Projekte

Kontakt

Biologische Station
Kreis Steinfurt e.V.
Bahnhofstraße 71
49545 Tecklenburg
Tel.: 05482-9291-0
Fax: 05482-9291-20

info(at)biologische-station-steinfurt.de

Spendenkonto:
IBAN:
DE30 4035 1060 0001 0039 46
BIC: WELADED1STF
KSK Steinfurt

Aktuelle Exkursionen:

02.06.2018, 14:00

Naturkundlicher Spaziergang im Vogelschutzgebiet

Weiterlesen

03.06.2018, 16:00

Radtour auf dem Naturerlebnisweg

Weiterlesen

16.06.2018, 19:00

Abendspaziergang im Moor

Weiterlesen

23.06.2018, 16:00

Botanischer Spaziergang

Weiterlesen

01.07.2018, 14:00

Spaziergang zu Kalkmagerrasen und Tagfaltern

Weiterlesen

18.08.2018, 15:00

Für Menschen, die schlecht zu Fuß oder mit Rollator unterwegs sind

Weiterlesen

01.09.2018 15:00

Reaktivierung des Ems-Altarmes

Weiterlesen

02.09.2018, 15:00

Schlangenbretter, Torflöcher und Pfeifengras; Entdeckertour durchs Moor für Familien mit Kindern

Weiterlesen

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Auf den Seiten der Biologischen Station Kreis Steinfurt e.V. finden Sie Informationen über die Natur im Kreis Steinfurt und die zahlreichen Bemühungen, den Tieren und Pflanzen, aber auch den Menschen, die hier leben, eine vielfältige und artenreiche Landschaft zu erhalten und zu entwickeln.

 

News:

Am "schönsten Platz in NRW" fand unter Beteiligung von Schirmherrin Christina Schulze Föcking und der Biologischen Station die Eröffnung der...

Weiterlesen

Ein Fotowettbewerb im Projekt „Hotspot goes LEADER – blühende Säume im Tecklenburger Land“ zum Thema „Blütenbesucher am Wegesrand“ lockt mit emsigen...

Weiterlesen

Auch Naturschutzarbeit findet heute oft am Computerbildschirm statt. Ab und an juckt es den Mitarbeitern der Biologischen Station aber in den...

Weiterlesen

"Hotspot goes Leader - blühende Säume im Tecklenburger Land" ist das erste bewilligte Leader-Projekt im Tecklenburger Land

Weiterlesen

Eine schöne Auszeichnung hat das "Hotspot-Projekt" bekommen, das Biologische Station und Kreis zusammen mit niedersächsischen Partnern umsetzen.

Weiterlesen

nach oben