Sen­sen­kurs im September

Sen­sen­kurs im September

Sie haben eine wun­der­schö­ne Wild­blu­men­wie­se im Gar­ten? Und für den Rasen­mä­her sind die Pflan­zen zu hoch, aber eine lau­te Motor­sen­se wol­len Sie nicht benutzen?

Für alle, die sich hier ange­spro­chen füh­len oder immer schon mal ler­nen woll­ten, wie man mit einer ech­ten Sen­se umgeht, bie­ten wir am Sams­tag, den 24. Sep­tem­ber eine vier- bis fünf­stün­di­ge Ein­füh­rung in das Sen­sen und Den­geln an.

Los geht es um 12 Uhr vor der Bio­lo­gi­schen Station.

Anmel­dun­gen bit­te an: annika.brinkert@biologische-station-steinfurt.de

Detail­lier­te Infos gibt es für alle Ange­mel­de­ten kurz vor der Ver­an­stal­tung per Mail.