Unser neues Exkursionsprogramm

Unser neues Exkursionsprogramm

Auch wenn es mit vie­len Unsi­cher­hei­ten behaf­tet ist, haben wir uns ent­schlos­sen, auch die­ses Jahr ein Exkur­si­ons­pro­gramm auf die Beine zu stel­len. Ähn­lich wie bei den Lot­to­zah­len heißt es aber die­ses Mal: Alle Anga­ben ohne Gewähr. Denn ob und wel­che Ver­an­stal­tun­gen tat­säch­lich statt­fin­den kön­nen, hängt vom Pan­de­mie­ge­sche­hen und den zum Zeit­punkt der Exkur­sion gel­ten­den Coro­nabe­stim­mun­gen ab. Des­halb gilt noch mehr als sonst: Für jede Exkur­sion ist eine Anmel­dung unbe­dingt erfor­der­lich. Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt. Infor­mie­ren Sie sich im Vor­feld auf unse­rer Home­page, ob die Ver­an­stal­tung statt­fin­den kann.

Trotz­dem hof­fen wir, Ihnen ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm prä­sen­tie­ren zu kön­nen. Wie immer neh­men die Exkur­sio­nen teil­weise Bezug auf unsere aktu­el­len Pro­jekte: So geht es in die Gebiete des LIFE-Pro­jekts Wie­sen­vö­gel NRW, zum Stein­kauz ins Strön­feld oder zur blü­hen­den Viel­falt in der Wachold­er­heide Had­dorf. Am bes­ten schauen Sie ein­fach mal rein!

Down­load

Unsere erste Exkur­sion am 11. April in die Tal­aue Haus Marck muss wegen der aktu­el­len Corona-Schutz­be­stim­mun­gen lei­der ausfallen!